Reitparadies Masuren

Reitparadies Masuren

Im Herzen Masurens, der „Grünen Lunge Europas“, zwischen zahlreichen Seen, liegt der romantische Gutshof. Das Reitgebiet erstreckt sich über riesige Wälder mit unzähligen Reitwegen.
Wer flotte und lange Ritte liebt, ist hier genau richtig. Entdecken Sie mit dem herzlichen Reitführer die vielfältige Natur der Masurischen Seenplatte!

Über Stock und Stein durch Masuren
Über Stock und Stein durch Masuren
Am Stańczyki-Viadukt in Masuren
Am Stańczyki-Viadukt in Masuren
Der Pferdehof
Der Pferdehof
Lagerfeuerromantik beim Reitausflug
Lagerfeuerromantik beim Reitausflug

Ihr Reiseprogramm:

Masuren- Ritte

Reitqualifikation: mind. 25x im Gelände, sicher in allen Gangarten

Flotte Ritte über weite Wiesen, Hügel, Felder und durch ursprüngliche Dörfer, entlang von unzähligen Seen, die im Sommer zum Baden einladen. Ritt durch Naturreservate, in denen wir die Spuren der dort lebenden Biber sehen können. Breite, feste Wege entlang einer alten Bahntrasse laden zu langen Galoppaden und Trabstrecken ein.

8 Tage mit 6 Reittagen, je 3-4 Stunden

Termine 2017: Ganzjährig buchbar

Wisent-Ritte

mit 2 Tage-Trail
Reitqualifikation: sicher in allen Gangarten, gute Kondition erforderlich

Wir erkunden die Landschaft Masurens auf Tages- und Halbtagesritten, immer wieder gibt es herrliche, lange Galoppstrecken. Die Ritte führen uns durch die Borecka Heide, einem großen Waldgebiet. Während des 2-Tage-Trails erreichen wir das Wisentreservat und können mit etwas Glück Wisente beobachten.

8 Tage mit 6 Reittagen, je 4-5 Stunden

Dönhoff-Masuren-Trail

Reitqualifikation: absolut sicher in allen Gangarten, sehr gute Kondition erforderlich

Auf endlosen Sandwegen reiten wir durch die Landschaft, auf denen einst auch schon die bekannte Journalistin und Herausgeberin von DIE ZEIT, Gräfin Marion Dönhoff geritten ist. Unsere Etappen führen uns ein Stück auf den Spuren der Gräfin.

1. Tag: Anreise nach Allenstein

2. Tag: Trailstart durch die herrliche Natur Masurens, das bekannte einmalige Seengebiet.
 
3. Tag: Die sandigen Waldwege bieten zahlreiche Möglichkeiten für ausgiebige Galoppaden.
 
4. Tag: Dichte Wälder und leuchtend grüne Wiesen wechseln sich ab. Wir genießen die nahezu unberührte Natur.
 
5. Tag: Am Abend erreichen wir die heimliche Hauptstadt Masurens, Nikolaiken, auch bekannt als Perle Masurens.
 
6. Tag: Nach einem ausgiebigen Frühstück reiten wir mehrere Kilometer an einer alten ostpreußischen Allee entlang.
 
7. Tag: Ein weiterer langer Reittag liegt vor uns, über weite Felder genießen wir den Galopp der Pferde.
 
8. Tag: Frühstück, Abreise aus Lötzen bzw. bei Pkw-Anreise Rücktransfer nach Allenstein.

6 Reittage: je 5-8 Std., insgesamt ca. 300 km, max. Tagesetappe ca. 70 km
 
Termine 2017:  13.05. - 20.05., 20.05. - 27.05., 09.09. - 16.09., 16.09. - 23.09.17

Biebrza - Trail

Reitqualifikation: sicher in allen Gangarten, gute Kondition erforderlich

1. Tag: Anreise, kennenlernen der Mitreiter
 
2. Tag: Heute geht es durch die wundervolle Landschaft, entlang der vielen Seen, Felder und Wälder. Auf unserem Ritt bieten sich genug Strecken für herrliche Galoppaden an. Übernachtung in einer urigen masurischen Unterkunft.
 
3. Tag: Wir reiten durch die scheinbar unberührte Landschaft Masurens direkt nach Elk, ehemals Lyck, die Geburtsstadt von Siegfried Lenz. Die Strecke zeigt wieder all die Schönheiten von Masuren, sowohl die wunderbare Natur, als auch idyllische, alte Dörfer, die auf unserem Weg liegen. Unsere heutige Unterkunft befindet sich direkt am See, während die Pferde nur ein paar Meter weiter ihre wohlverdiente Pause genießen. Nach dem Abendessen haben wir die Möglichkeit zu Fuß ins Zentrum von Elk zu schlendern.
 
4. Tag: Es geht immer weiter in die Natur, unsere Unterkunft liegt direkt am Randes des Nationalparks Biebrzanski Park Narodowy. Dieser Park ist, abgesehen von Skandinavien, das Naturschutzgebiet Europas, welches die größte Fläche an Hoch- und Tiefmooren beherbergt – ein Paradies für etliche Tier- und Pflanzenarten.
 
5. Tag: Heute haben unsere Pferde frei und können den Tag auf der Koppel genießen. Wir werden von einem Ranger des Nationalparks abgeholt und genießen eine Tour durch den Park, welche in englischer Sprache stattfindet. Mit unglaublich viel Liebe und Enthusiasmus werden uns die Besonderheiten der hiesigen Landschaft nähergebracht. Mit etwas Glück sehen wir nicht nur Elche, deren Population hier die größte Polens ist und über 500 Tiere umfasst, sondern auch Biber und Spuren von Wölfen.
 
6. Tag: Nachdem die Pferde einen Tag Pause hatten, freuen sie sich genauso auf einen flotten Galopp wie wir.
 
7. Tag: Wundervolle Wege entlang der Seen und durch alte masurische Dörfer erfreuen uns.
 
8. Tag: Auf herrlichen Wegen traben und galoppieren wir zum Trailausgangspunkt
 
9. Tag: Frühstück, Abreise
 
6 Reittage je 4-6 Stunden, insgesamt ca. 250 km
 
Termin 2017:  14.10. - 20.10.2017

Eingeschlossene Leistungen:

  • Während des 2-Tage-Trails und der Trails: Forsthäuser und Pensionen mit Doppel- und Einzelzimmern mit Du/WC.
  • Dönhoff-Masuren-Trail: während zwei Nächten keine Einzelzimmer möglich, eine Nacht gemeinsame Badbenutzung.
  • Vollpension (mittags als Satteltaschenpicknick) inklusive Wasser und Softdrinks.

Nicht eingeschlossen sind:

  • Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Reiserücktrittskostenversicherung

Preis pro Person: ab 767,-- Euro im Doppelzimmer

(Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage)

Reisepreise 2017:
Masuren-Ritte: ab 767,- Euro (bei Zeitraum: 1.7. - 1.9. : 848,- Euro)
Wisent-Ritte: ab 792,- Euro (bei Zeitraum: 1.7. - 1.9. : 873,- Euro)
Dönhoff-Masuren-Trail: ab 998,- Euro
Biebrza-Trail: ab 1089,- Euro

 

Zusätzlich buchbare Leistungen:
Flüge für An- und Abreise ab Ihrem Heimatflughafen zu tagesaktuellen Preisen

 

Veranstalter Pferd & Reiter

Alle Angaben vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Festbuchung

Für die Reise benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
Es gelten die AGB von reisen exklusiv GmbH

Fotos: Pferd & Reiter


Kontakt für Buchungen und weitere Informationen:

Das Team von polen exklusiv
Tel:0421 577 358 76
Fax:0421 174 284 79
info@polenexklusiv.com
www.polenexklusiv.com